Pinguine und hohe Gipfel in Patagonien

Ein Rundtrip von Patagonien bis Feuerland gilt als einzigartiges Erlebnis, das sich bei vielen Urlaubern einer großen Beliebtheit erfreut. Das Besondere an der Reise nach Patagonien und Feuerland ist, dass man in einem einzigen Urlaub praktisch alles erleben kann – Natur, Kultur, Strand und Berge. Patagonien ist der südlichste Teil Südamerikas, der nur noch von der Magellanstraße abgegrenzt wird. Die Anden, die hier noch einige hohe Gipfel aufweisen, bieten ein einzigartiges Panorama und prägen das Klima der Region sehr stark. Die grüne Natur und die reiche Flora tun ihr Übriges, in einem Urlaub in Patagonien keine Langeweile aufkommen zu lassen. Unter anderem sind der Guanako und der Andenkondor hier zu hause. Pinguine und hohe Gipfel in Patagonien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.